Liebe Vereinsmitglieder,

 

die Vorstandschaft lädt zur diesjährigen Jahreshauptversammlung mit Wahlen am Freitag, 22.03.19 um 20.00 Uhr im Gasthaus Centgraf in Bürgstadt ein.

Anträge sind fristgerecht bis spätestens 08.03.19 beim Vorstand M. Aleo einzureichen.

 

Wir freuen uns auf Dein/ Euer Kommen.

 

Die Vorstandschaft

 

 

 


 

Beim Wochenendturnier in der Boulehalle Großostheim dominiert der Bürgstadter BKB

Bei einem Doublette-Turnier am Sonntag in der Großostheimer Boulehalle erringen Ro Tran mit Enkel Jerome den ersten Platz.
Ramazan und Maurizio erkämpfen sich den zweiten Platz.

 

 

            1. Sieger           

             2. Sieger Maurizio und Ramazan                        1. Sieger Ro Tran mit Jerome

Herzlichen Glückwunsch!

 

 


 

Liebe Mitglieder des BKB,

wir haben eine Weinprobe ?? beim Weingut Knapp in Miltenberg organisiert. Diese findet am 12.1.19 um 18.30 Uhr statt.

Die Kosten belaufen sich auf ca. 18-20 € pro Person.

Dies beinhaltet eine Verkostung von 5 - 6 Weinen + Wurst- und Käseplatte. Mitzubringen sind Durst, Hunger und gute Laune.

Wer noch Interesse hat bitte umgehend bei Maurizio melden.

 

 


 

Titelverteidiger Maurizio schwächelte dieses Jahr, kämpfte aber bis knapp zum Titel.

Glückwunsch zum zweiten Platz!

Sieger Marianne und 2. Sieger Maurizio vom BKB  

 

 Helmut Körner gelingt der Sieg im B-Turnier. Auch Ihm unseren Glückwunsch!

 
Helmut Sieger im B-Turnier, Maurizio 2. Platz A

Folgender Text von Thomas Höfer:

Nachdem im mit 31 Teilnehmern  auch qualitativ gut besetzten Feld der unterfränkischen Tête-à-Tête-Meisterschaften am vergangenen Samstag im Streiter Franziskus-Park Teilnehmer an deutschen Meisterschaften, bayerische Kaderspieler und unterfränkische Mannschaftsmeister bereits in der Vorrunde die Segel streichen mußten, hatte nach einem Freilos in Runde 1 sowie einer Niederlage im zweiten Spiel gegen den Aschaffenburger Norbert Reusch auch die spätere Siegerin wohl niemand auf dem Schirm. Doch in den nachfolgenden K.O.-Spielen ließ Marianne Kurkowski so gut wie nichts mehr anbrennen. Im Halbfinale mußte selbst der amtierende bayerische Vizemeister Aaron Sommer aus Mechenhard die dominante Legeleistung des Lohrer Urgewächses anerkennen und auch Titelverteidiger Maurizio Aleo aus Bürgstadt, der zwar nicht ganz sein Niveau aus dem zweiten Halbfinale gegen Konrad Müller aus Aschaffenburg halten konnte, tat  sich gegen die spätere Siegerin von Anfang an schwer und konnte dem auch im Finale konstanten Spiel seiner Gegnerin wenig Entscheidendes entgegensetzen. Mit einem Endergebnis von 13 zu 9 durfte Marianne Kurkowski unter dem Beifall der noch zahlreich anwesenden Zuschauer schlußendlich den Pokal in Empfang nehmen und sich mit ihrem Mann und Doublette-Partner Paul über den unterfränkischen Meistertitel in der Einzeldisziplin Tête-à-Tête freuen.

Sieger der Trostrunde wurde Helmut Körner aus Bürgstadt mit einem knappen 13:11 gegen den Marktheidenfelder Axel Pietsch.

A-Turnier

  1. Marianne Kurkowski (Lohr)
  2. Maurizio Aleo (Bürgstadt)
  3. Aaron Sommer (Mechenhard)
  4. Konrad Müller (Aschaffenburg)
  5. Dirk Kuntz (Mechenhard)
  6. Hermann Fischer (Niedernberg)
  7. Norbert Reusch (Aschaffenburg)
  8. Fritz Gerdsmeier (Niedernberg)

B-Turnier

  1. Helmut Körner (Bürgstadt)
  2. Axel Pietsch (Marktheidenfeld)
  3. Sven Heller (Niedernberg)
  4. Gaetano Caltabellotta (Niedernberg)